Zum Inhalt springen

Erstellung eines konzernweiten Handbuches für die Kapitalkonsolidierung

MVV Logo

UNTERNEHMEN
MVV


INDUSTRIE
Versorgungsdienstleistung


UMSATZ
ca. 4,1 Mrd. €


MITARBEITER
ca. 6500


BERATUNGSSERVICES
Kapitalkonsolidierung


TECHNOLOGIE
SAP SEM-BCS


PROJEKT HINTERGRUND

Standardisierung des Buchungsverhaltens für die Kapitalkonsolidierung für alle Teilkonzerne und den Gesamtkonzern MVV

Erstellung eines Handbuches je Sachverhalt für die konzernweite Nutzung und Vereinheitlichung von Buchungssachverhalten im Bereich der Kapitalkonsolidierung.


PROJEKT HERAUSFORDERUNGEN

Identifikation von Abweichungen im Vorgehen je Teilkonzern

Komplexe Konzernstrukturen inkl. Teilkonzern-Sichten und veränderte Anteile je Hierarchiestufe

Sachverhalte: Erst- und Folgekonsolidierung, Sukzessiver Erwerb, Teil- und Vollabgänge, Teil- und Vollumbuchungen zwischen Teilkonzernen, Goodwill-Verwaltung, direkte/indirekte Anteilsbeziehungen, Horizontale und vertikale Fusionen, At-Equity-Konsolidierung.


LÖSUNG/RELEVANTE THEMEN FÜR SIE

Standards schaffen im Kontext der Abschlusserstellung

Beschreibung des Buchungsprozesses je Sachverhalt im SAP SEM-BCS

Unterstützung durch die INSIRE Fachexperten im Bereich Kapitalkonsolidierung

Teilkonzernabschlüsse 

Partner SAP S/4HANA Markus Pannicke

WIR SIND GERNE FÜR SIE DA

Ihr Ansprechpartner


Buket Temur

Director Sales & Business Partner

+49 (0) 201 – 830 17 807

Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher

In einer kostenlosen Erstberatung zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten auf, wie Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen.